TEXIBLE Wisbi – Die Betteinlage die Nässe erkennt auf der Pecha Kucha Vol. 12

ThomasFroeisMedizin und PflegeLeave a Comment

Am 02.03.2017 war die Pecha Kucha Vol. 12 im Designforum und wir waren mit unserer intelligenten Betteinlage mittendrin statt nur dabei. Zahlreiche spannende Projekte und Ideen wurden präsentiert. Von unserer Seite wurde der demographische Wandel thematisiert und welches ungeahnte Innovationspotential für neue Produkte in diesem Markt besteht. Für alle, die nicht dabei sein konnten und trotzdem einige Impressionen von der Veranstaltung bekommen möchten, anbei die Links:

pechakucha_2016_Texible_Demographischer Wandel – Potential für Innovationen – final

pechakucha Videos

Am 9. März durften wir beim „5. Anwenderforum SMART TEXTILES: Innovative Produkte mit intelligenten Funktionen“ erstmals TEXIBLE Wisbi – Die Betteinlage, die Nässe erkennt, vorstellen. Zusammen mit dem Institut für Textil- und Verfahrenstechnik der Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf und der Smart Textiles Plattform wurde die Veranstaltung Organisiert. Vom Start-up über Großunternehmen wurde zahlreiche Anwendungen im Smart Textiles Bereich präsentiert.

Eine der größten gesellschaftlichen Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte kann durch die im Durchschnitt immer älter werdende Gesellschaft beschrieben werden. Dieser demografische Wandel hat einen Anstieg an pflegebedürftigen Personen zur Folge. In entsprechendem Maße müssen daher auch die Kapazitäten in den Pflegeeinrichtungen erhöht werden. Bereits heute stellt der Mangel an Pflegekräften ein großes Problem dar. Durch diesen Fachkräftemangel sind technische Lösungen, welche den Pflegealltag unterstützen und erleichtern, sehr gefragt. Eine besonders wichtige Rolle werden hierbei Sensortextilien einnehmen, die für eine umfassende Patientenüberwachung verwendet werden können und wertvolle Daten über den Gesundheitszustand des Patienten liefern. Sensortextilien, wie beispielsweise automatisch alarmierende Sturzmatten, haben den Weg in diese Richtung bereits geebnet. Weitere sensorische Lösungen, wie Cubile und Wisbi, werden bald auf dem Markt erhältlich sein und als eine ideale Unterstützung im Pflegealltag dienen. Diese textilen Helfer werden nicht nur zur notwendigen Effizienzsteigerung in der Pflege führen, sondern auch die Lebensqualität der betroffenen Personen erheblich steigern.

Anbei ein paar Bilder zu den tollen Veranstaltungen:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.