Presseinformation Markteinführung TEXIBLE Wisbi

ThomasFroeisMedizin und PflegeLeave a Comment

Markteinführung TEXIBLE Wisbi®

TEXIBLE GmbH, eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der nachhaltigen Integration von Funktionalität in Textilien, präsentiert die TEXIBLE Wisbi® Produktfamilie – zukunftsweisend für die beste Pflegeversorgung bei Inkontinenz. TEXIBLE Wisbi® erkennt Nässe, absorbiert diese und alarmiert automatisch das Pflegepersonal. Diese selbstständige Alarmierung beim Erkennen von Nässe ermög­licht erstmals eine gezielte Pflege bei betroffenen Personen.Read More

„Gestickt eingefädelt“ Bericht auf 3Sat online ansehen

ThomasFroeisMedizin und Pflege, Stromspeichertechnologie, Textiler LeichtbauLeave a Comment

Leichtbau in der Luftfahrt, Batterien der Zukunft und Vorarlberger Stickerei! 3sat nano berichtet in 5 Minuten wie das alles zusammenpasst.

Stickereien nutzen ihre Techniken für die Batterie der Zukunft. Das Format Nano berichtet über die Entwicklung der Firma RAC und unsere Stromkollektoren.
In einer 5 minütigen Zusammenfassung wird gezeigt wie wir zusammen mit Vorarlberger Forschern und Stickern an 3D-Elektroden auf Textilien, die in Batterien, Akkus und Brennstoffzellen forschen um leistungsfähigere Batterien für die Elektromobilität herzustellen.

Der Link zum Beitrag:
„Gestickt Eingefädelt“

ees Europe – Europas größte Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme

ThomasFroeisStromspeichertechnologieLeave a Comment

Vom 22.-24. Juni fand die ees-Europe in München statt. Auf der größten Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme, trafen sich Hersteller, Händler und Anwender von stationären und mobilen elektrischen Energiespeicherlösungen. Parallel dazu fand die allseits bekannte Intersolar Europe statt.Read More

M2M / IoT Forum vom 13.-15. Juni 2016: Eine stark vernetzte Zukunft

ThomasFroeisMedizin und Pflege, StromspeichertechnologieLeave a Comment

Im Zeichen einer vernetzten Zukunft trafen sich vom 13.-15 Juni im Wiener Rathaus mehr als 400 Besucher und 50 Speaker zum M2M / IoT Forum.
Das „Internet of Things“ und der Machine-to-Machine Informationsaustausch sind allerdings keine Zukunftsmusik, sondern in vielen Betrieben, Städten oder auch Haushalten bereits der Stand der Technik.
Diese Themen sind definitiv kein kurzlebigen Modeerscheinungen und das Event wurde auch von uns genutzt um neue Partnerschaften zu knüpfen. Wir hatten das Vergnügen uns als Tele2 Partner zusammen mit Microsoft  und Byte Lab präsentieren zu dürfen. Unsere Inkontinenz-Betteinlage stieß bei der Ausstellung auf reges Interesse. Zusammen mit der Smart Textiles Plattform und sanSirro haben wir erstmals die gemeinsame Entwicklung eines Sportshirts mit Vitaldatenerfassung vorgestellt. Die weiterentwicklung diese Prototypen wird nun in Angriff genommen.